Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Produkttesterin mit Herz und Teste gerne Produkte und Onlineshops. Auf meinem Blog Berichte ich über meine Erfahrungen und gebe Information zu den Produkten. Zusammen mit meinem Mann und dem kleinen Harry Mops sind wir ein herzliches Tester Trio

Donnerstag, 20. April 2017

Exquisa Kräuterquark - Lisa Freundeskreis [Lebensmittel]


Essen ist für mich und meinen Mann eine Leidenschaft. Wir genießen gerne gutes essen und probieren dabei neue Rezepte und auch neu Produkte aus. Dieses Mal durften wir über Lisa Freundeskreis den Kräuterquark von Exquisa testen. In unserem Testpaket war 12 Becher Kräuterquark und zwei Lisa Zeitschriften enthalten. Eine Zeitung und vier Becher vom Exquisa Kräuterquark habe ich meinen Schwiegereltern gegeben. Es ist immer schön, wenn freunde und Familie sich freuen, weil sie Mittesten dürfen.


Über diesen Test habe ich mich riesig gefreut, da ich ein echter Kräuterquark Fan bin. Ich habe ihn schon von vielen Marken probiert und mache ihn hin und wieder selber. Da mir meistens leider die Zeit und die Lust fehlt, greife ich auf fertigen Kräuterquark zurück.


Der Kräuterquark von Exquisa zeichnet sich durch seinen Geschmack und seine Cremigkeit aus. Meist sind fertige Kräuterquarks etwas fest und erst wirklich cremig, wenn man ihn durch rührt. Der Kräuterquark von Exquisa ist schon beim ersten öffnen cremig und sieht sehr lecker aus. Geschmacklich hat er uns auch mehr als überzeugt. Er schmeckt herrlich nach Kräutern und würzig/scharf nach Knoblauch und Zwiebel. Eine herrlich frische und würzige Kombination.


Für Kräuterquark gibt es viele verschiedene Möglichkeiten zubereitet oder gegessen zu werden. Ich esse Kräuterquark am liebsten zu Kartoffeln oder zu Stapelchips..Ja ich weiß viele denken ihhh, aber probiert es aus. Ansonsten kann man Kräuterquark super auf Brot essen mit Gurke oder Radieschen. Lecker ist er auch als Beilage zum Grillen oder als Dip zu Gemüse. Es gibt so viele Möglichkeiten und auch tolle Rezepte.


Ich kann euch den Kräuterquark nur empfehlen, er überzeugt mich einfach mit seinem Geschmack und seiner Cremigkeit. Eine tolle Beilage, gerade jetzt zur Grill-Zeit zum Fleisch und Gemüse.

1 Kommentar:

  1. Der Quark sieht sehr ansprechend aus, werde ich demnächst vielleicht auch mal ausprobieren!
    Liebe Grüße Alina von Alinas Welt

    AntwortenLöschen