Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Produkttesterin mit Herz und Teste gerne Produkte und Onlineshops. Auf meinem Blog Berichte ich über meine Erfahrungen und gebe Information zu den Produkten. Zusammen mit meinem Mann und dem kleinen Harry Mops sind wir ein herzliches Tester Trio

Sonntag, 7. April 2013

Schwarz und cool

Wie ihr ja alle wisst, liebe ich schuhe und habe auch schon einige Zuhause. Es gibt keine Schuhform, welche ich bevorzuge. Ich trage sie je nach Lust und laune. Mal Stiefel, mal Pumps oder Sneakers. Dabei wechsel ich immer die höhen der Absätze, damit ich meinen Rücken und meinen restlichen Körper nicht zu sehr belaste. Momentan habe ich einen Faible für flache Schuhe. Da ist es mir, egal ob es derbe Boots sind, schnür Stiefeletten oder Sneakers. Dieses Mal möchte ich euch mein neustes Paar Sneakers vorstellen.  

Bei den Sneakers handelt es sich um ein Paar der Marke MQ23. MQ23 hat immer wieder neue Schuhe im Sortiment, darunter war auch dieses Paar Sneakers. 

Halbschuhe mit Schnürung


Bei dem Schuh handelt es sich um einen bequemen Sneaker mit Schnürung. Der Schuh ist in einem schlichten Schwarz. Die Naht der Schuhe sticht sofort ins Auge, da sie weiß ist und dadurch einen tollen Kontrast zu dem Schwarz bildet. Auch die Sohle des Schuhes ist weiß und setzt dadurch Kontraste zum Rest des Schuhes.


Von oben und innen ist der Schuh aus Textil. Ich persönlich finde ihn daher passend zu dem Sommer oder eher trockene Tage, da der Stoff nicht so leicht zu reinigen ist wie eine glatte Oberfläche. Erhältlich ist der Schuh in sieben verschiedene Farben. Es gibt ihn in Blau, Braun, Grau, Rosa, Schwarz, dunkel Grün und Weiß. 


Vom Tragegefühl her ist der Schuh seht bequem. Ich kann ihn locker den ganzen Tag tragen ohne das er drückt oder unbequem wird. Auch die Verarbeitung des Schuhes hat mich überzeugt. Alle Nähte sind fest und sehr gut verarbeitet. 


Erhältlich ist dieser Schuh bei Amazon. Einfach dem Link folgen oder im Suchfeld MQ23 eingeben. Der Versand, der schuhe ist komplett kostenlos. 



1 Kommentar: