Herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich bin Produkttesterin mit Herz und Teste gerne Produkte und Onlineshops. Auf meinem Blog Berichte ich über meine Erfahrungen und gebe Information zu den Produkten. Zusammen mit meinem Mann und dem kleinen Harry Mops sind wir ein herzliches Tester Trio

Dienstag, 23. Mai 2017

nawemo [Naturkosmetik]


Naturkosmetik und umweltfreundliche Produkte sind immer mehr im Trend und es gibt ein sehr große Auswahl. In meinem Bericht möchte ich euch zwei tolle Umweltfreundliche Produkte aus dem Onlineshop nawemo vorstellen. Nawemo ist ein Onlineshop für natureWellness und mehr. Im Shop gibt eine große Auswahl an Naturschwämmen, Zimt/ZedersohlenWohnaccessoires und vieles mehr.


Ich habe von Nawemo ein Paket mit zwei Produkten für einen ausführlichen Test erhalten, dafür nochmal vielen Dank an Nawemo. 


Bei dem ersten Produkt handelt es sich um einen Eco Cube. Bei einem Eco Cube handelt es sich um eine Pflanze in einem Holzwürfel. Zu beginn ist es noch keine Pflanze, sondern ein Blumensamen im Holzwürfel. Die Samen in dem Holzwürfel können durch spezielles Granulat und viele Nährstoffe besonders gut wachsen.


Ich habe mich für den Eco Cube mit Kaffee Samen entschieden. Damit die Samen gut wachsen können muss zuerst der Verschlusssticker entfernt werden. Dann gibt man Wasser zu den Samen und stellt den Eco Cube an einen warmen/hellen Ort. Am besten stülpt man ein Glas über den Holzwürfel. Zwischendurch das Glas entfernen und den Samen gießen. Wenn der Würfel für die Pflanze zu klein wird, kann er eingepflanzt werden. Dafür einfach den Holzwürfel einen Blumentopf mit Erde geben. Der Holzwürfel kompostiert in der Erde und ist dadurch sehr umweltfreundlich.


Bei dem nächsten Produkt handelt es sich um einen Konjac SchwammKonjac ist eine Wurzel, aus der die Schwämme hergestellt werden. Es ist ein Naturprodukt und ohne jegliche Zusätze. Die Fasern der Konjacwurzel ist reich an natürlicher Feuchtigkeit und regelt auf natürliche weise den ph wert der Haut.

Der Konjac Schwamm ist eine natürliche weise den Körper schonend und gründlich zu reinigen. Der von mir getestete Konjac Schwamm ist nicht nur fürs Gesicht, sondern für den gesamten Körper. Durch die gewellte Oberfläche des Schwamms, wird die Haut bei der Reinigung zusätzlich massiert

Ich war total fasziniert, was mit dem schwamm passierte, als er nass wurde. Zu beginn wurde der Schwamm einfach nur weich, doch nach einigen Minuten war er doppelt so groß wie vorher. Auf der Haut fühlte er sich super angenehm und weich an. Die Haut wurde sehr schonend gereinigt und war danach schön weich. Perfekt also für alle mit empfindlicher Haut.


Der Versand bei Nawemo erfolgt innerhalb von Deutschland, der EU-Zone und der Schweiz. Der Versand innerhalb von Deutschland kostet 2,80€. Ab einem Bestellwert von 30,00€ ist der Versand kostenlos. Die Bezahlung der Bestellung kann per Vorkasse, per SEPA-Lastschrift, per PayPal, per Rechnung, per Sofortüberweisung oder per Amazon Payments. 

Freitag, 19. Mai 2017

Currywurst - Selbstgemacht schmeckt es am besten [Kochen/Rezepte]


Selbstgemachtes essen schmeckt doch einfach am besten. Ich liebe es zu kochen und probiere dabei immer wieder neue Rezepte aus. Klar koche ich auch mal mit Fix Produkte, doch ich probiere mich immer an alternativen. Meist gehen diese Rezepte genauso schnell und schmecken viel besser. Zudem weiß ich was in meinem Essen enthalten ist.


Ich möchte euch ein neues Rezept vorstellen. Es ist ein Rezept für eine selbstgemachte Currywurst-Soße. Ich habe die Soße für 4 Personen gekocht.



Zutaten

4 Rote Paprika
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
1/2 Tube Tomatenmark
1/2 Liter Brühe
100g Zucker
Curry
Pfeffer
Salz
Scharfe Paprike
Öl

Zuerst schält ihr Knoblauch und die Schalotte. Danach wird beides klein geschnitten. Das Öl wird in einem Topf erhitzt, Knoblauch und Schalotte werden darin angeschwitzt. Die Paprika werden entkernt und klein gewürfelt. Die Paprika wird zu dem Knoblauch und den Schalotten Würfel gegeben. Alles wird weiter angeschwitzt, dann den Zucker zugeben. Die Mischung schonmal leicht würzen und dann mit der Brühe ablöschen. Zum Schluss noch das Tomatenmark zugeben und alles gut verrühren. Alles zusammen einkochen lassen. Immer wieder umrühren und wenn die Soße dicker geworden ist (durchs einkochen) den Topf vom Herd nehmen. Alles leicht abkühlen lassen und mit einem Pürierstab alles Pürieren. Ihr könnt je nach Geschmack entscheiden, ob ihr Stücke in der Soße haben wollt oder nicht. Nach dem Pürieren die Soße abschmecken. Je nach Geschmack könnt ihr es schärfer würzen.


Dazu passt natürlich am Besten eine Bratwurst und Pommes.